Samstag, 17. Mai 2014

Die große weite Blog-Welt

Lange habe ich überlegt, und nun bin ich zu dem Entschluss gekommen auch (m)einen Teil zur Blog-Welt beizutragen. 

Noch ist alles recht neu und unbekannt für mich, also Layout, Desing und Co. 
Aber ich werde mich da schon "reinfuchsen" :)

Mein erster Blogbeitrag soll auch gleich was besonders werden, denn ich möchte gern bei der 
"22 Dinge in 222 Tagen"-Aktion von Liv Äpplegrön mitmachen.



http://2.bp.blogspot.com/-GVAkTavxYdM/UnPPovdqiyI/AAAAAAAADeM/z_IHDV8GZCM/s320/22in222+Tagen.jpg 

Man hat 222 Tage um eine Liste mit 22 Dingen "abzuarbeiten"
11 Kreativprojekte 
und 
11 Gut-tu-Sachen 

Dann fangen wir mal an 
 

1. Einen Blog schreiben und gestalten
2. Ein tolles Kinderzimmer für meine Tochter einrichten
3. Ein Kleidungsstück für mich nähen
4. Eine Gardine fürs Badezimmer nähen
5. Einen neuen, tollen Pferdestall bauen
6.Ein Kleid für meine Tochter für unsere Hochzeit nähen
7. Kreative Weihnachtsgeschenke nähen/basteln
8. Einen selbstgemachten Adventskalender für meine Tochter zaubern
9. Ein Puppenhaus "renovieren"
10.Eine große Patchwork-Decke für mich nähen
11.Eine neue Handtasche für mich nähen



und das sind meine 11 Gut-tu-Sachen :

1. Ein Fahrrad für mich kaufen
2. Jeden Monat ein tolles Buch lesen
3. Einen besondern Tag nur mit meiner Tochter verbringen
4. Ein Wochenende ohne Kind mit meinem Schatz verbringen
5. Meinen Kleiderschrank ausmisten
6. Ein neues Bett kaufen
7. Etwas Gutes tun 
8. Eine große Auto-Saubermach-Aktion starten
9. Kutsche fahren
10. Auf einen Stoffmarkt fahren (und was kaufen ;)  )
11. Weihnachtsplätzchen mit meiner Maus backen



Los gehts heute, also am 
17. Mai 2014 
und am 
25.12.2014
sind die 222 Tage um  

Ich hoffe natürlich auf möglichst viele Häckchen 

LG Teresa

Kommentare:

  1. Willkommen in der Blogwelt :)
    Tolle Sachen hast du dir da vorgenommen.
    Aber irgendwie fehlt mir da noch ein Punkt: "Die kleine Schwester mit einem selbst gebastelten Plakat zu Hause willkommen heißen." :-P kleiner Scherz

    Viel Spaß mit deinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt ja drauf an, wann ihr wieder nach Hause kommt ;)
      muss ja dann vor dem 25. Dezember sein :)
      oder bringt euch der Weihnachtsmann mit nach Hause?

      LG

      Löschen
    2. Das wissen wir selbst noch noch nicht mal :-D

      Löschen